öffnungszeiten & preise
kontakt & impressum
unsere newsletter
datenschutz
wir über uns | about us
 

aktuell

 

Unser Programm im Oktober

 

Lesung & Workshop in der internationalen Bücherwunderkammer

Unsere Ausstellungen


Das MACHmit! Museum zeigt die Ausstellung »Auf dem Holzweg«.

Lass uns ins Holz gehen!

Geige, Frühstücksbrettchen und Bleistifte – überall ist Holz.
Wo steht dein Lieblingsbaum? Hast du auch Wurzeln?
Zähle Jahresringe am Holzstapel und schnuppere Kiefernnadeln. Entdecke das Gold der Bäume in der Waldapotheke und
besuche die Waldbademeisterin. Wage einen Stelzenspaziergang durch den Frühlingsbuchenwald. Erfühle unterschiedliche
Holzarten und triff eine Mondholz-Tischlerin. Informier dich über
Klimawandel, Schülerdemos und Waldwildnis. Komm und bau
selber eine Holzbude und höre Waldvögel singen.

Die Ausstellung läuft bis zum 7. Juni 2020.

 

Der Film »FRITZI - Eine Wendewundergeschichte« schildert die Friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes. Er lädt Kinder und Familien dazu ein Fragen zu stellen und über die Ereignisse der Friedlichen Revolution miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein spannender und unterhaltsamer Animationsfilm über die Kraft und den Mut, die Geschichte zu verändern, der nicht nur junge Zuschauer berühren wird.

Als einer der Kooperationspartner war das MACHmit! Museum bei der Premiere im Kino International dabei.

Den Trailer könnt ihr euch hier anschauen. Für weitere Infos zum Film klickt hier

 

Projekt »Kinderrechte auf Achse. Das Kinderrechte-Mobil kommt ins Rollen!«

Mit vier Teilprojekten ist das Kinderrechte-Mobil im September und Oktober 2019 an der Albert-Gutzmann Grundschule. In insgesamt vier Wochen lernen die Schülerinnen und Schüler die Kinderrechte kennen und pro Woche steht ein Kinderrecht im Mittelpunkt: Artikel 3 - Das Recht umsorgt zu sein, Artikel 4 - Das Recht auf Teilhabe, Artikel 16 - Das Recht auf Privatsphäre, Artikel 31 - Das Recht auf freie Zeit und Spiel. Maximal 30 Kinder können an jedem Teilprojekt teilhaben.

Das Projekt wird gefördert im Programm »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und »It's your Party-cipation« des Deutschen Kinderhilfswerks.

www.kinderrechte.de/kinderrechtebildung/kultur-macht-stark/


Bücherwunderkammer

Wenn das Museum geöffnet hat, ist auch unsere Bücherwunderkammer geöffnet.
Alle Kinder haben das Recht auf freie Zeit und Spiel. So steht es in Artikel 31 der UN-Kinderrechtskonvention. Die freie Zeit ist nicht dazu da, um wieder fit zu werden für den Alltag. Die freie Zeit ist einfach nur frei. Frei von Pflichten. Du kannst also Fußballspielen, Streichholz-Häuschen bauen oder in unserer internationalen Bücherwunderkammer Geschichten lesen. Es kommt darauf an, was dir Spaß macht.

Zur Förderung der Lesekompetenz bieten wir künstlerisch-vertiefende Kreativangebote für unterschiedliche Gruppen.

Ermöglicht wurde die Einrichtung der Bibliothek durch eine umfangreichen Schenkung von Kinderbüchern im Rahmen der European Union National Instituts of Culture – Berlin Cluster (EUNIC Berlin).

MACHmit! im Bauwagen »Sven«

Der »Tischlerschuppen Sven« steht in einer Gemeinschaftsunterkunft in Pankow und bietet dort kreative Tätigkeiten für Kinder mit Fluchterfahrung an. Weitere Informationen.

Refugees welcome! Geflüchtete willkommen!
Kostenloser Eintritt für geflüchtete Kinder, Familien und Willkommensklassen!

Gefühlte Zukunft

Ein Projekt des MACHmit! Museums mit der Fotografin Eva von Schirach. Diesmal in Kooperation mit dem Elinor-Ostrom-OSZ in Pankow.
Wir präsentieren 9 Portraits und ein Gruppenbild. Entstanden sind die Bilder mit der Willkommensklasse am Elinor Ostrom. Junge Menschen aus Syrien, Afghanistan, Guinea, Aserbaidschan setzen sich mit ihrer Zukunft auseinander.