Sommerferien-Workshops

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit uns! Das MACHmit! Museum lädt in Kooperation mit dem Abenteuerlichen Spielplatz »Kolle 37« zu zwei Sommerferien-Workshops mit unterschiedlichen Programmschwerpunkten ein. Es wird einen Druckerei-Workshop und einen Film-Workshop geben, inspiriert von der neuen Ausstellung »Bücher sind Lebensmittel«.

Die Workshops finden täglich von 9.00 bis 12.30 Uhr im Museum statt. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen und freies Spiel bis 16.00 Uhr auf dem »Kolle 37«.

Druckerei-Workshop: erste (ganze) Ferienwoche (29.6. – 3.7.2020)

Wir erkunden die Welt der Metalllettern, lernen setzen und drucken und lassen uns für unsere Werke von der Welt der Bücher leiten. Was wird wohl entstehen?

Leitung: Stefan Tielscher / Grafiker

Anmeldeschluss: 1.6.2020 (verbindliche Zusage vom Museum bis 14 Tage vorher), Mindestteilnehmer*innenzahl: 8

Film-Workshop: Sechste Ferienwoche (3.8. – 7.8.2020)

Mit einem Filmexperten erkunden wir Begriffe wie Drehbuch, Schnitt und Kamera und drehen anschließend den ultimativen Film zum Thema »Bücher sind Lebensmittel«.

Leitung: Joachim Mühleisen / Filmemacher

Für diesen Workshop ist eine Filmerlaubnis der Eltern nötig.

Anmeldeschluss: 6.7.2020, (verbindliche Zusage vom Museum bis 14 Tage vorher), Mindestteilnehmer*innenzahl: 8

Kosten und Anmeldung

Workshop + Mittagessen + freies Spiel 210 € / 5 Tage ab 3. Klasse

Infos und Anmeldung telefonisch 030-74778 200 oder per Mail info@machmitmuseum.de

Mit der Anmeldung erklären sich die Eltern damit einverstanden, dass die Kinder auf dem Kolle 37 pädagogische Ansprechpartner haben, aber keine persönliche Betreuung. Der Kolle 37 übernimmt keine Aufsichtspflicht, da die Kinder hier grundsätzlich selbständig kommen und gehen können, um an den offenen Angeboten teilzunehmen.

Bildautor*innen anzeigen ausblenden